Frau K. Grothe
Frau K. Grothe

Im Rahmen des ESF-Programms zur Vermeidung von Schulversagen und zur Senkung des vorzeitigen Schulabbruches arbeite ich seit 2010 in der Sekundarschule „Adolf Holst“ als Beratungslehrkraft und bin wöchentlich mittwochs vor Ort an dieser Schule.

 

Meine Arbeitsbereiche umfassen die...

  • Beratung von Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigten.
  • Förderung der Zusammenarbeit von Lehrkräften und deren kollegiale Beratung.
  • Kooperation mit außerschulischen Einrichtungen und Unterstützungssystemen.

 

Zu meine Aufgaben gehört die Schullaufbahnberatung der Schülerinnen und Schüler, dazu zählen Informationen und Beratung über Bildungsangebote, individuelle Möglichkeiten schulischer Bildungsgänge, Beratung zu besonderer Begabung. Schülerinnen und Schüler bekommen Hilfe und Unterstützung bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensschwierigkeiten. In Absprache mit den Eltern wird nach individuellen Fördermaßnahmen gesucht.

 

Begleitend biete ich an der Schule dazu ein Konzentrationstraining für die 5. Klassen an.

 

Auch die beste Beratungslehrkraft ist nichts ohne ein gutes Unterstützungssystem. Bei meiner Arbeit helfen mir u.a.:

  •  Schulpsychologen und schulfachliche Referenten des Landesschulamtes
  • andere Beratungsdienste
  • Ämter und soziale Dienste
  • die Schulleitung. Klassenleiter, Fachlehrer

Ich bin wöchentlich mittwochs in der Zeit von 08:00 – 14:30 Uhr in der Schule oder über mein Diensthandy unter der Nummer: 015155145865 zu erreichen.

 

K. Grothe