Impressionen "Tag der offenen Tür" am 18.2.2017



Wir waren dabei...! :)



150 Jahre Adolf Holst

 

Am Samstag, dem 7. Januar, fand in Branderoda eine Erinnerungsveranstaltung mit Buchvorstellung statt. An dieser Veranstaltung zu Ehren von Adolf Holst, zu der vom Heimatverein Branderoda e.V. und dem Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V. eingeladen worden war, nahmen u.a. der Bürgermeister der Stadt Mücheln, der Ortsbürgermeister von Branderoda, hochrangige Gäste aus Eisenach, Nürnberg und Bückeburg teil. Eine kleine Abordnung unserer Schule gestaltete den kulturellen Beitrag. Mit Gedichten von Adolf Holst konnten die Schülerinnen Josephine Tischer(5b), Anni Charlott Busch(6a), Nina Marlen Heinrich (6a), Sophia Ertel(6c), Tabea Kukuska(6c) und Cordelia Lesniak(6c) zum Gelingen der Veranstaltung beitragen.

S. Cecaric

 


Imagefilm zur Entstehung des Begegnungsraumes



Logo für den Begegnungsraum!

Am 06.12.2016 war es endlich soweit!

Der neue Begegnungsraum wurde eröffnet und die Sieger von unserem Schülerwettbewerb bekannt gegeben. Aus zahlreichen Vorschlägen habt ihr entschieden:

Platz 3 Marie Hönicke

Platz 2  Lisa Schmidt

Platz 1 Tom Thomas

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit euren Gewinnen!



Nachgereicht - Schwarzlichttheater der Klasse7a und 7b am 11.11.2016

Nachgereicht - Präsentation der Ergebnisse aus den Workshops der Klassen 6a, 6b und 6c am 11.11.2016


Das erste Mal - Advent in den Fluren

Trotz Baumaßnahme wollten wir es uns nicht nehmen lassen, der Idee des Schülerrates zu folgen und haben am 9.12. gemeinsam in vielen Räumen und Fluren weihnachtliche Stimmung verbreitet. Mit der Unterstützung der Lehrer und unserer Schulsozialpädagoging Frau Fischer war es allen Schülern und Schülerinnen an diesem Tag möglich, z.B. das ein oder andere fehlende Weihnachtsgeschenk zu basteln, ein Foto mit dem "Weihnachtsmann" zu schießen, Kerzen zu ziehen oder gemütlich bei einem Weihnachtsfilm die selbstgemachten Plätzchen zu genießen. Das probieren wir im Dezember 2017 mit einigen Verbesserungen gleich noch einmal...


4. Weihnachtsfloorballturnier der Klassenstufen 5, 6 und 7 - Das sind unsere Sieger vom 15.12.2016


Vorlesewettbewerb

Auch in diesem Jahr folgten die 6. Klassen dem Aufruf, am Vorlesewettbewerb teilzunehmen. Im Oktober wurden in den Kassen die besten Vorleser ermittelt. Am 28.11.16 fand in der Bibliothek der Stadt Mücheln der Schulentscheid statt. Delegiert waren aus der Klasse 6a Anni Busch, Justine Höhne und Larissa Lietz, aus der Klasse 6b Tom Ger und Laura- Isabell Schneider und aus der 6c Sullivan Schwarzer, Max Wachter und Cordelia Lesniak. Sie hatten die Klassenentscheide gewonnen und stellten sich nun der strengen Jury, die aus Frau Linke (Bibliothek), Frau Müller (stellv. Schulleiterin) und den beiden Deutschlehrerinnen der 6. Klassen Frau Rothe und Frau Cecaric bestand. Die Teilnehmer stellten ihre Lieblingsbücher kurz vor und lasen ein interessantes Kapitel, das sie vorbereitet hatten, ausdrucksvoll  vor. Anschließend stellte jeder von ihnen sein Können im Lesen unter Beweis, indem ein unbekannter Text dargeboten werden musste.

 

Nun stehen die diesjährigen Gewinner des Vorlesewettbewerbs der Ganztagsschule „A. Holst“ fest.

 

Den 1. Platz belegte Sullivan Schwarzer (6c),

 

den 2. Platz belegte: Larissa Lietz (6a) und

 

den 3. Platz belegte: Tom Ger (6b).

 

 

Die Sieger erhielten je einen Kino-Gutschein von der Bibliothek.

 



Es gibt Probleme und Konflikte? - Was ist zu tun?

 

An wen wende ich mich bei Problemen oder Konflikten in der Schule?


Leitfaden bei Konflikten und Problemen zum Download

Download
Es gibt Probleme oder Konflikte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.2 KB


Wichtige Informationen für unsere Eltern, Schüler und Lehrer

Download
Alle wichtigen Informationen zu SCHULLV!
Info_Schulleiterbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.8 KB